Traueranzeige von
Ray Liotta

18.12.1954 - † 26.05.2022
Traueranzeige von Ray Liotta
Von Georges Biard, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=35464048

Der US-amerikanische Schauspieler wurde vor allem durch die Hauptrolle in Martin Scorseses Film “GoodFellas” (1990) bekannt. Weitere Hauptrollen spielte Ray Liotta in Actionfilmen wie “Flucht aus Absolom” (1994) und “Turbulence” (1997). In Kinoproduktionen wie “Gefährliche Freundin”, “Cop Land”, “Hannibal”, “Blow”, “Narc” und “Identität” war er zudem in Nebenrollen zu sehen. Für seine Darstellung des todkranken Charlie Metcalf in der Fernsehserie “Emergency Room” erhielt Liotta 2005 einen Emmy in der Kategorie „Bester Gaststar in einer Fernsehserie (Drama)“. Sein Schaffen als Schauspieler für Film und Fernsehen umfasst insgesamt über 110 Produktionen.

Von 1997 bis 2004 war Ray Liotta mit der Schauspielerin Michelle Grace verheiratet, mit der er eine Tochter hatte. Liotta starb am 26. Mai 2022 im Alter von 67 Jahren im Schlaf in der Dominikanischen Republik, wo er sich gerade für Dreharbeiten aufhielt. 

Dieses Trauerprofil wurde anlässlich des Todes von Ray Liotta erstellt und ist dem Schauspieler vom gesamten ASPETOS-Team gewidmet.