Kondolenzen für
Franz Stickler † 05.06.2022

81 Jahre. Letzte Ruhestätte: Ortsfriedhof Puchberg am Schneeberg
Liebe Trauerfamilie !
Wir möchten Euch auf diesem Weg unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen
Herbert Eichberger und Liselotte Piletzky
Herbert Eichberger, 19.06.2022
Liebe Trauerfamilie !
Wir möchten Euch auf diesem Weg unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen
Herbert Eichberger und Liselotte Piletzky
Herbert Eichberger, 19.06.2022
Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir ungefragt weggehen und Abschied nehmen müssen.
Aufrichtige Anteilnahme entbieten Erika Zwinz und Klaudia Zwinz-Scheickel
(Albert Schweitzer)
Erika Zwinz und Klaudia Zwinz-Scheickel, 16.06.2022
Liebe Trauerfamilie!
Wir möchten Euch auf diesem Weg unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen.
Sabine u. Peter Gschaider
Sabine u. Peter Gschaider, Puchberg, 14.06.2022
Leuchtende Tage - nicht weinen, daß sie vorüber, lächeln, daß sie gewesen!
(Konfuzius)
Almut und Ernst Stickler, 14.06.2022
Aufrichtige Anteilnahme entbietet Franz Rottensteiner
14.06.2022
Aufrichtige Anteilnahme entbieten Elisabeth und Franz Böck
13.06.2022
Aufrichtige Anteilnahme entbietet Grete Staudenbauer
Margarete Staudenbauer, 13.06.2022
Das Leben ist ein Geschenk, das wir verdienen, indem wir es hingeben.
(Sir Rabindranath Tagore)
Anna Wanzenböck Sierningstr, 13.06.2022
Leuchtende Tage - nicht weinen, daß sie vorüber, lächeln, daß sie gewesen!
(Konfuzius)
Grete Triebl Kirchenweg, 13.06.2022
Aufrichtiges Beileid!
Monika u.Alexandra Muhr Unternbergweg, 13.06.2022
Liebe Trauerfamilie !
Wir möchten Euch auf diesem Weg unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen
Herbert Eichberger und Liselotte Piletzky
Herbert Eichberger, 19.06.2022

Liebe Trauerfamilie !
Wir möchten Euch auf diesem Weg unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen
Herbert Eichberger und Liselotte Piletzky
Herbert Eichberger, 19.06.2022

Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir ungefragt weggehen und Abschied nehmen müssen.
Aufrichtige Anteilnahme entbieten Erika Zwinz und Klaudia Zwinz-Scheickel
(Albert Schweitzer)
Erika Zwinz und Klaudia Zwinz-Scheickel, 16.06.2022

Liebe Trauerfamilie!
Wir möchten Euch auf diesem Weg unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen.
Sabine u. Peter Gschaider
Sabine u. Peter Gschaider, Puchberg, 14.06.2022

Leuchtende Tage - nicht weinen, daß sie vorüber, lächeln, daß sie gewesen!
(Konfuzius)
Almut und Ernst Stickler, 14.06.2022

Aufrichtige Anteilnahme entbietet Franz Rottensteiner
14.06.2022

Aufrichtige Anteilnahme entbieten Elisabeth und Franz Böck
13.06.2022

Aufrichtige Anteilnahme entbietet Grete Staudenbauer
Margarete Staudenbauer, 13.06.2022

Das Leben ist ein Geschenk, das wir verdienen, indem wir es hingeben.
(Sir Rabindranath Tagore)
Anna Wanzenböck Sierningstr, 13.06.2022

Leuchtende Tage - nicht weinen, daß sie vorüber, lächeln, daß sie gewesen!
(Konfuzius)
Grete Triebl Kirchenweg, 13.06.2022

Aufrichtiges Beileid!
Monika u.Alexandra Muhr Unternbergweg, 13.06.2022